CD

D’ „Äff-tam-tam – Musikantn“ des san da Weinfurter Armin (1. Geign), da Peschl Andal (2. Geign), da Lochstampfer Xander (Trompetn), da Lorenz Hanse (Posaun), da Weiß Andal (Wanznpress), da Pongratz Roland (Eierschneida) und da Hille Damerl (Bassrumpe). Se spejn seit ´n spätn Auswärts 2008 mitanand. De siebn junga Leut mochan Volksmusi, odraht & hirngsteuert, schmalzig & fuchsteufelswejd und grüabig & moastamaßig! Bei eahnane Auftritte – ganz ohne jedn technischn Krempe – bringan s’ fetzade Polkas, juchazate Landler, hintakünftig-vodraht-siebneckate Tanz üwan Fuass oda andane Gustostückl vo de musikalischn Hinterlassnschaft vo de Oidvoadan in eahnana Hoamat, dem boarisch-böhmischn Woid zum Bestn. Natürle werdn a Stickl aus de Alpn gspejt oder wos sunst scha wer in irgandoan Wirtshaus afgeigt hod!

(Übersetzung: Roland Pongratz)