Äff-tam-tam Musikanten


Habe die Ähre!

Sieben auf einen Streich


Streicher stellen bei uns momentan noch die Minderheit – angeblich soll das bei den Symphonieorchestern auch mal so gewesen sein. Wo das Ganze hinführt sieht und hört man ja heute – und trotzdem sind wir wohl eine „Geigenmusi“. Unsere zwei ersten Geiger (1a und 1b) Armin Weinfurter und Andreas Peschl haben mit ihren zahllosen Übungsstunden jahrelang für Verstimmung in der engen Verwandt- und Nachbarschaft gesorgt. Doch nun ist alles überstanden: Sie haben die Sache voll im Griff. Vom warmen Schmeichelsound bis zum wilden ekstatischen Staccato ist zwischen E- und Ges-Dur alles zu hören!

Gebläse sorgt für die richtige Windrichtung

Schon eher außergewöhnlich für eine „Geigenmusi“ ist die Besetzung von Bläserstimmen, doch die fetzigen Melodien der Herren Wagner oder Bruckner ermunterten uns in diesem Tun ebenso, wie die Tradition – jawohl!

Zuckerpuppe(n) von der Rhythmusgruppe

Das wahre Fundament liegt natürlich im Bass, deshalb haben wir gleich mehrere im Sortiment: Thomas Hille und Dominik Billinger. Und eigentlich wären sie ja auch zu den Streichern zu zählen, unsere Kontrabassisten, doch sie geben sich eher untypisch: Unaufgeregt, mit großem Feingefühl und mächtigem Wumms! Die restlichen Mitglieder der Begleitcombo scheuen auch den verwegensten Akkord nicht. Drum hat man Andreas Weiß auch gleich ein Akkordeon vor ’s Ränzlein geschnürt, das er jetzt zärtlich herquetscht. Als rhythmischer und organisatorischer Motor des Ensembles bildet Roland Pongratz auf der Harfe das groovige Sahnehäubchen. Glissando, Arpeggio, Septakkordumkehrungen, 2/4, 3/4 oder ganz aus dem Takt – alles dabei!

Äff-tam-tam Musikanten

Die Musikanten


Armin Weinfurter

Armin Weinfurter – Geige

Andreas Peschl

Andreas Peschl – Geige

Alexander Lochstampfer

Alexander Lochstampfer – Trompete

Johannes Lorenz

Johannes Lorenz – Posaune

Andrease Weiß

Andreas Weiß – Akkordeon

Roland Pongratz

Roland Pongratz – Harfe

Thomas Hille

Thomas Hille – Kontrabass

Dominik Billinger

Dominik Billinger – Kontrabass

Hören & Sehen


Wir hoffen, dass Ihnen nach dem Besuch dieser Seite weder Hören noch Sehen vergeht, denn hier haben Sie die Gelegenheit uns „Äff-tam-tam Musikanten“ in Ton und Bild zu erleben. Natürlich ist das hier Gebotene mit unseren Live-Auftritten nicht vergleichbar, aber dennoch vermittelt es einen guten Eindruck von unserem musikalischen Tun … und vielleicht sehen und hören wir uns ja auch einmal bei einem unserer Auftritte.

Nicht genug? Mehr gibt’s auf unserem youtube-Kanal.

Äff-tam-tam zum Mit-nach-Hause-nehmen


Zum spritzigen Galopp in der Badewanne plantschen, bei Walzerklängen sanft auf dem Kanapee einschlummern oder mit einem feurigen Marsch in Nachbars Garten einmarschieren – all das ist jetzt möglich. Frisch aus dem Presswerk, eingespielt, gemischt und gemastert in den ehrwürdigen Hallen des Tonstudios Baumann in Steinakirchen (am Forst!) – unsere lang ersehnte, neue CD Habe die Ähre!

 

Zu maniriert? Du willst keine Terzquartakkorde von der Harfe hören? Zu viel product placement („Vergesset auf das Trinken nicht ...“)? Kein Sorge, unsere erste, in (über)nächtlichen Stunden eingespielte, in Amerika gemischte (wow!), bei den Preißn gepresste (uah!) … sagenumwobene CD Wiazhaus ist nach wie vor erhältlich. Ganz nach unserem Motto „Bei uns z Haus, san mia nia z Haus, owa im Wiazhaus, san mia wia z Haus!“ Enthalten sind 20 Stücke, die uns ans Herz und unseren Zuhörern in die Ohren gewachsen sind. Rasante Tanzmusik, einschmeichelnde Konzertstücke, mal altüberliefert, mal brandneu, aber immer fesch und mit einem frechen Augenzwinkern!

Also, investiere Dein Taschengeld, Deine Rentenerhöhung, Dein Schwarzgeld (pssst!), Deinen Sparstrumpf, Dein Schmuhgeld, Deine Aktionärsdividende oder den Rest in der Haushaltskasse und bestelle jetzt und hier, wir werden es nicht bereuen – und Du auch nicht! ;-)

Für Veranstalter


Wir stellen Veranstaltern und Medienvertretern Pressetexte (doc) und Fotos (300dpi) zu unserer Gruppe bereit, die nur in direktem Zusammenhang mit Auftritten unseres Ensembles kostenfrei verwendet werden dürfen. Als Bildautor ist in jedem Fall Herbert Pöhnl, Viechtach, anzugeben. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns bei Veröffentlichung ein Belegexemplar zukommen lassen könnten: Roland Pongratz, Fichtenweg 10, 94209 Regen.

PR_Aeff-tam-tam_01.jpg PR_Aeff-tam-tam_02.jpg PR_Aeff-tam-tam_01.jpg PR_Aeff-tam-tam_04.jpg PR_Aeff-tam-tam_05.jpg PR_Aeff-tam-tam_06.jpg PR_Aeff-tam-tam_07.jpg PR_Aeff-tam-tam_08_sw.jpg PR_Aeff-tam-tam_09_sw.jpg

Kontakt


Äff-tam-tam Musikanten
Roland Pongratz
Fichtenweg 10
D-94209 Regen

Tel.: +49 (0) 9921 / 807804
Fax: +49 (0) 9921 / 807805

E-Mail: kontakt@aeff-tam-tam.de